Software und Updates Offizieller Service- und Vertriebspartner der Firmen AVL, MI-System (Fuchs), Marolotest und Ravaglioli (RAV) http://avl-nordrheinwestfalen.de/index.php/avl/software-und-updates 2016-08-29T16:38:39+02:00 Stasch Service info@stasch-service.de Joomla! - Open Source Content Management Diagnosesoftware 2014-05-27T09:37:51+02:00 2014-05-27T09:37:51+02:00 http://avl-nordrheinwestfalen.de/index.php/avl/software-und-updates/diagnosesoftware Thomas Stasch info@stasch-service.de <p>Die Diagnosesoftware wurde erfolgreich auf XDS 1000 umgestellt. Ein Auffinden des Fahrzeuges nach nur drei Mausklicks. Ein extrem schnell ablaufendes Autoscan für alle Fahrzeuge. Die Software kann sowohl unter Windows als auch unter Android installiert werden. Dies sind die grossen Pluspunkte für Sie.</p> <p>Unterteilt wird die Diagnosesoftware in drei Bereiche:</p> <ul> <li>PKW Software</li> <li>NKW Software</li> <li>dieTransportersoftware (Sprinterklasse) ist Bestandteil in beiden Software Paketen</li> </ul> <p>Selbstverständlich können diese Pakete auch kombiniert werden. Für die NKW Diagnose ist es erforderlich ein 24 Volt verträgliches Scan Tool zu verwenden. Die Softwareverträge haben eine Laufzeit von 2 Jahren. Das bedeutet Sie bekommen 2 Jahre lang alle Updates freigeschaltet. Sollten Sie den Vertrag danach nicht verlängern, können Sie mit dem vorhandenen Softwarestand weiter arbeiten.</p> <p>Alle Diagnoseverträge werden in verschiedenen Varianten angeboten:</p> <ul> <li>Diagnose Update <ul> <li>im Lieferumfang sind alle Updates während der Laufzeit enthalten</li> </ul> </li> </ul> <ul> <li>Diagnose Hotline Support <ul> <li>siehe Diagnose Update</li> <li>inklusive 150 Minuten jährliche Hotline-Nutzung <ul> <li>beinhaltet: Fehlercode lesen, Fehlercodelisten, Messwerte, Tipps und Tricks, Reparaturanleitungen, Einbauorte, Servicefunktionen, Servicerückstellungen, Programmierungen</li> </ul> </li> </ul> </li> </ul> <ul> <li>zusätzlich buchbare Infosysteme <ul> <li>AVL DItest XIS (technisches online Informationssystem)</li> <li>AVL Scout (intelligent geführte online Fehlersuche)</li> </ul> </li> </ul> <p>Die Diagnosesoftware wurde erfolgreich auf XDS 1000 umgestellt. Ein Auffinden des Fahrzeuges nach nur drei Mausklicks. Ein extrem schnell ablaufendes Autoscan für alle Fahrzeuge. Die Software kann sowohl unter Windows als auch unter Android installiert werden. Dies sind die grossen Pluspunkte für Sie.</p> <p>Unterteilt wird die Diagnosesoftware in drei Bereiche:</p> <ul> <li>PKW Software</li> <li>NKW Software</li> <li>dieTransportersoftware (Sprinterklasse) ist Bestandteil in beiden Software Paketen</li> </ul> <p>Selbstverständlich können diese Pakete auch kombiniert werden. Für die NKW Diagnose ist es erforderlich ein 24 Volt verträgliches Scan Tool zu verwenden. Die Softwareverträge haben eine Laufzeit von 2 Jahren. Das bedeutet Sie bekommen 2 Jahre lang alle Updates freigeschaltet. Sollten Sie den Vertrag danach nicht verlängern, können Sie mit dem vorhandenen Softwarestand weiter arbeiten.</p> <p>Alle Diagnoseverträge werden in verschiedenen Varianten angeboten:</p> <ul> <li>Diagnose Update <ul> <li>im Lieferumfang sind alle Updates während der Laufzeit enthalten</li> </ul> </li> </ul> <ul> <li>Diagnose Hotline Support <ul> <li>siehe Diagnose Update</li> <li>inklusive 150 Minuten jährliche Hotline-Nutzung <ul> <li>beinhaltet: Fehlercode lesen, Fehlercodelisten, Messwerte, Tipps und Tricks, Reparaturanleitungen, Einbauorte, Servicefunktionen, Servicerückstellungen, Programmierungen</li> </ul> </li> </ul> </li> </ul> <ul> <li>zusätzlich buchbare Infosysteme <ul> <li>AVL DItest XIS (technisches online Informationssystem)</li> <li>AVL Scout (intelligent geführte online Fehlersuche)</li> </ul> </li> </ul> AU-Solldaten 2014-05-27T09:37:51+02:00 2014-05-27T09:37:51+02:00 http://avl-nordrheinwestfalen.de/index.php/avl/software-und-updates/au-solldaten Thomas Stasch info@stasch-service.de <h2>Erhältliche Variationen:</h2> <table style="border-color: #000000; background-color: #f0f0f0;" border="1" frame="BOX" rules="NONE"> <thead> <tr style="background-color: #cccccc;"> <td><strong>für AVL DSS</strong></td> <td style="width: 100px; text-align: center;"><strong>Version</strong></td> </tr> </thead> <tbody> <tr> <td style="width: 300px;">Benzin/Diesel allgemein</td> <td style="width: 100px; text-align: center;">V 20.0</td> </tr> <tr> <td style="width: 300px;">Benzin/Diesel BMW</td> <td style="width: 100px; text-align: center;">V 21.0</td> </tr> <tr> <td style="width: 300px;">Benzin/Diesel Mercedes</td> <td style="width: 100px; text-align: center;">V 21.0</td> </tr> </tbody> </table> <p> </p> <table style="border-color: #000000; background-color: #f0f0f0;" border="1" frame="BOX" rules="NONE"> <tbody> <tr style="background-color: #cccccc;"> <td style="width: 300px;"><strong>für DIGIS / HDS (MHC, HGA, Digas, Do)</strong></td> <td style="width: 100px;"><strong>Version</strong></td> </tr> <tr> <td style="width: 300px;"> </td> <td style="width: 100px; text-align: center;"> </td> </tr> <tr> <td style="width: 300px;">Updates nur noch mit Leitfaden 5</td> <td style="width: 100px; text-align: center;"> </td> </tr> </tbody> </table> <p> </p> <table style="border-color: #000000; background-color: #f0f0f0;" border="1" frame="BOX" rules="NONE"> <tbody> <tr style="background-color: #cccccc;"> <td style="width: 300px;"><strong>für 4000er Serie nur noch mit Leitfaden 5</strong></td> <td style="width: 100px;"> </td> </tr> </tbody> </table> <h3>Für alle anderen Geräte fragen Sie bitte die Möglichkeiten bei uns ab.</h3> <h2>Erhältliche Variationen:</h2> <table style="border-color: #000000; background-color: #f0f0f0;" border="1" frame="BOX" rules="NONE"> <thead> <tr style="background-color: #cccccc;"> <td><strong>für AVL DSS</strong></td> <td style="width: 100px; text-align: center;"><strong>Version</strong></td> </tr> </thead> <tbody> <tr> <td style="width: 300px;">Benzin/Diesel allgemein</td> <td style="width: 100px; text-align: center;">V 20.0</td> </tr> <tr> <td style="width: 300px;">Benzin/Diesel BMW</td> <td style="width: 100px; text-align: center;">V 21.0</td> </tr> <tr> <td style="width: 300px;">Benzin/Diesel Mercedes</td> <td style="width: 100px; text-align: center;">V 21.0</td> </tr> </tbody> </table> <p> </p> <table style="border-color: #000000; background-color: #f0f0f0;" border="1" frame="BOX" rules="NONE"> <tbody> <tr style="background-color: #cccccc;"> <td style="width: 300px;"><strong>für DIGIS / HDS (MHC, HGA, Digas, Do)</strong></td> <td style="width: 100px;"><strong>Version</strong></td> </tr> <tr> <td style="width: 300px;"> </td> <td style="width: 100px; text-align: center;"> </td> </tr> <tr> <td style="width: 300px;">Updates nur noch mit Leitfaden 5</td> <td style="width: 100px; text-align: center;"> </td> </tr> </tbody> </table> <p> </p> <table style="border-color: #000000; background-color: #f0f0f0;" border="1" frame="BOX" rules="NONE"> <tbody> <tr style="background-color: #cccccc;"> <td style="width: 300px;"><strong>für 4000er Serie nur noch mit Leitfaden 5</strong></td> <td style="width: 100px;"> </td> </tr> </tbody> </table> <h3>Für alle anderen Geräte fragen Sie bitte die Möglichkeiten bei uns ab.</h3> AVL DiX 2.x Next Generation 2014-05-27T09:37:51+02:00 2014-05-27T09:37:51+02:00 http://avl-nordrheinwestfalen.de/index.php/avl/software-und-updates/avl-dix-2-x-next-generation Thomas Stasch info@stasch-service.de <p><strong>Zukunftssicherheit</strong></p> <ul> <li>Kompatibiltät mit aktuellen Windows Betriebssytemen (XP, Vista, 7,) 32 BIT</li> <li>Voraussetzung für den Einsatz von AVL HV Safety</li> <li>Online-Updates,Erweiterung der Schnittstellen zu externen Anwendungen (z.B. ASA-Protokoll 1.75, AU-Plus, Dealer Managementsysteme...)</li> </ul> <p><strong>Kunden- und Fahrzeugdatenverwaltung</strong></p> <ul> <li>zum Speichern und wieder Aufrufen von Kunden- und Fahrzeugdaten</li> <li>einmalige Fahrzeugauswahl für alle Anwendungen</li> </ul> <p><strong>Effizientester AU-Ablauf</strong></p> <ul> <li>durch einfache Bedienerführung und schlanke Prozessgestaltung kürzere Durchlaufzeiten in der Werkstatt</li> </ul> <p><strong>Bester Bedienkomfort</strong></p> <ul> <li>z.B. neues kontrastreiches Design</li> <li>automatische Anzeige von NOx- relevanten Fehlercodes für den Nfz-Bereich</li> </ul> <p><strong>Parallelbetrieb unterschiedlicher Applikationen</strong></p> <ul> <li>z.B. von Diagnose- und Messtechnik Anwendungen</li> </ul> <p><strong>Twin-Betrieb</strong></p> <ul> <li>Die Bildschirmzuordnung einer Applikation bleibt bei erneutem Start erhalten</li> </ul> <p><strong>Automatische Systemaktualisierung</strong></p> <ul> <li>z.B. Firmware Update</li> <li>Software Update</li> <li>Daten Update</li> <li>Lizensaktualisierung</li> </ul> <p><strong>Ergebnisprotokolle aller Applikationen im Standard-Dateiformat (PDF)</strong></p> <p> </p> <h3>Achtung: PC Anforderungen erfragen !!!</h3> <p><strong>Zukunftssicherheit</strong></p> <ul> <li>Kompatibiltät mit aktuellen Windows Betriebssytemen (XP, Vista, 7,) 32 BIT</li> <li>Voraussetzung für den Einsatz von AVL HV Safety</li> <li>Online-Updates,Erweiterung der Schnittstellen zu externen Anwendungen (z.B. ASA-Protokoll 1.75, AU-Plus, Dealer Managementsysteme...)</li> </ul> <p><strong>Kunden- und Fahrzeugdatenverwaltung</strong></p> <ul> <li>zum Speichern und wieder Aufrufen von Kunden- und Fahrzeugdaten</li> <li>einmalige Fahrzeugauswahl für alle Anwendungen</li> </ul> <p><strong>Effizientester AU-Ablauf</strong></p> <ul> <li>durch einfache Bedienerführung und schlanke Prozessgestaltung kürzere Durchlaufzeiten in der Werkstatt</li> </ul> <p><strong>Bester Bedienkomfort</strong></p> <ul> <li>z.B. neues kontrastreiches Design</li> <li>automatische Anzeige von NOx- relevanten Fehlercodes für den Nfz-Bereich</li> </ul> <p><strong>Parallelbetrieb unterschiedlicher Applikationen</strong></p> <ul> <li>z.B. von Diagnose- und Messtechnik Anwendungen</li> </ul> <p><strong>Twin-Betrieb</strong></p> <ul> <li>Die Bildschirmzuordnung einer Applikation bleibt bei erneutem Start erhalten</li> </ul> <p><strong>Automatische Systemaktualisierung</strong></p> <ul> <li>z.B. Firmware Update</li> <li>Software Update</li> <li>Daten Update</li> <li>Lizensaktualisierung</li> </ul> <p><strong>Ergebnisprotokolle aller Applikationen im Standard-Dateiformat (PDF)</strong></p> <p> </p> <h3>Achtung: PC Anforderungen erfragen !!!</h3>